Genehmigung für den Transport, Kauf oder Verkauf von lebendem Schalenwild/Hochwild beantragen

Zusammengefasst

Sie betreiben oder besitzen ein Wildgehege in der Wallonie? Sie produzieren Wildfleisch? Sie sind Eigentümer eines Tiergeheges, das der Öffentlichkeit zugänglich ist?

Für lebende Zuchttiere, die zur Kategorie Schalenwild/Hochwild (grand gibier) gehören, müssen Sie bei der Verwaltung eine Ausnahmegenehmigung beantragen, um:

  • sie außerhalb Ihrer Einrichtungen zu transportieren
  • sie aufzunehmen, wenn sie aus einem Wildgehege in einer anderen Region oder einem anderen Land stammen
  • sie zu kaufen
  • sie zu verkaufen

Diese Ausnahmegenehmigung erteilt der ÖDW Landwirtschaft, Naturschätze und Umwelt (ÖDW LNU), insbesondere das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen (ANF) Ihrer Region. Es handelt sich um eine Genehmigung. Sie ist maximal einen Monat lang gültig.

 

Die Natur vor dem Aussetzen von Gehegewild schützen

Seit vielen Jahren gibt es in unserer Region reichlich Hirsche, Rehe, Wildschweine, Mufflons und Damhirsche. Die Anwesenheit dieser Wildtiere verursacht manchmal große Schäden an Wäldern und landwirtschaftlichen Kulturen.

Das Aussetzen von Wild ist daher nicht gerechtfertigt und kann diese Probleme noch verschärfen. Es ist daher verboten.

Wenn Sie ein Wildgehege betreiben, müssen Sie daher darauf achten, diese Risiken zu begrenzen.

 

Welche Ausnahmen sind möglich?

In der Wallonie verbietet das Gesetz den Betrieb von Wildgehegen, deren Ziel es ist, Wild in die freie Wildbahn zu entlassen.

Andererseits sind einige Betriebe erlaubt, die möglicherweise lebende Tiere transportieren, verkaufen oder kaufen müssen:

  • Wildgehege, die Wildfleisch produzieren: Sie können für alle Arten der Kategorie Schalenwild/Hochwild (grand gibier) eine Genehmigung für Transport, Kauf oder Verkauf beantragen.
  • Tiergehege, die der Öffentlichkeit zugänglich sind: Sie können für alle Arten der Kategorie Schalenwild/Hochwild (grand gibier) eine Genehmigung für Transport, Kauf oder Verkauf beantragen.
  • Private Gehege, in denen Schalenwild/Hochwild (grand gibier) gehalten wird, das ausschließlich zum Vergnügen des Besitzers oder zur Erzeugung von Wildfleisch für den Verzehr durch den Haushalt des Besitzers genutzt werden: Sie können für Hirsche, Damhirsche, Mufflons und Rehe (nicht für Wildschweine) eine Genehmigung für Transport und Kauf beantragen.

Sie möchten lebende Wildtiere transportieren, kaufen oder verkaufen?

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um eine Genehmigung zu erhalten.

Im Detail

Zielpublikum - Details
  • Eigentümer oder Betreiber von gewerblich betriebenen Wildgehegen zur Erzeugung von Wildbret (Hirsch, Reh, Wildschwein, Mufflon und Damhirsch)
  • Eigentümer oder Betreiber von Tiergehegen, die zu touristischen Zwecken betrieben werden und in denen die Öffentlichkeit das Wild beobachten kann
  • Eigentümer von privaten, nicht für die Öffentlichkeit zugänglichen Wildgehegen mit Tieren der Arten Hirsch, Reh, Damhirsch oder Mufflon, die zu Beobachtungszwecken oder zur Fleischerzeugung ausschließlich für den Verbrauch im Haushalt des Eigentümers gehalten werden

 

Prozedur

ERFORDERLICHE SCHRITTE

Dieses Verfahren ist in deutscher und französischer Sprache verfügbar. Es ist kostenlos.

1.    Füllen Sie das Formular aus und schicken Sie es an den Forstamtsleiter der Abteilung Natur und Forstwesen (ANF):

  • als Einschreiben per Post
  • oder übergeben Sie es gegen Empfangsbestätigung direkt im Forstamt
  • oder senden Sie es per E-Mail

Die Adressen und E-Mail-Adressen der Forstämter finden Sie unter „Kontakte“.

2. Innerhalb von 20 Werktagen entscheiden wir über Ihren Antrag
3. Wenn Ihr Antrag angenommen wird, erhalten Sie die Genehmigung. Sie ist maximal einen Monat gültig.

ERFORDERLICHER NACHWEIS

Nur für wallonische Wildgehege, aus denen lebende Tiere herausgebracht werden sollen

  • Fügen Sie Ihrem Antrag eine von einem Tierarzt unterzeichnete Bescheinigung bei, die nicht älter als drei Monate ist und in der die guten Haltungsbedingungen für das betreffende Wild bescheinigt werden und in der bestätigt wird, dass das Wild keine Anzeichen von ansteckenden, arttypischen Krankheiten aufweist.

IHR ANTRAG WURDE ABGELEHNT?

Bei einer Ablehnung können Sie bei der zuständigen Außendirektion der ANF Beschwerde einlegen. Die Direktion hat 20 Werktage Zeit, um darauf zu reagieren. Der Einspruch muss begründet werden.

Eine Beschwerde beim Staatsrat kann nur dann eingelegt werden, wenn Ihre Beschwerde bei der Direktion erfolglos war.

Kontakte

Dienste

Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Arlon
Place Didier, 45
6700 - Arlon
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Aywaille
Rue du Halage, 47
4920 - Sougne-Remouchamps
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Beauraing
Rue Vieille, 58
5570 - Baronville
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Bièvre
Rue du centre, 4
5555 - Bièvre
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Beulen
Rue de l’Ange Gardien, 9
6830 - Bouillon
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Büllingen
Sankt Vither Strasse, 1
4760 - Büllingen/Bullange
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Chimay
Route de Dailly, 1
5660 - Couvin
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Couvin
Rue Saint-Roch, 60
5670 - Nismes
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Dinant
Rue Alexandre Daoust, 14
5500 - Dinant
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Elsenborn
Unter den Linden, 5
4750 - Elsenborn
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Eupen
Haasstrasse, 7
4700 - Eupen
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Florenville
Rue de Neufchâteau, 1
6820 - Florenville
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Libin
Rue de Villance, 90
6890 - Libin
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Fels in den Ardennen
Rue du Val du Bronze, 9
6980 - La Roche-En-Ardenne
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Habay-La-Neuve
Rue de l'Hôtel de Ville, 8
6720 - Habay-La-Neuve
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Lüttich
Montagne Sainte-Walburge, 2 Bât II
4000 - Liège
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Malmédy
Avenue Mon-Bijou, 8
4960 - Malmédy
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Marche
Rue du Carmel, 1 (Marloie)
6900 - Marche-en-Famenne
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Bergen
Rue Achille Legrand, 16
7000 - Mons
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Namur
Avenue Reine Astrid, 39
5000 - Namur
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Nassogne
Place des Martyrs, 13
6953 - Forrières
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Neufchateau
Chaussée d'Arlon, 50/1
6840 - Neufchâteau
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Nivelles
Avenue Jean Monnet, 12 Bte 2A
1400 - Nivelles
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Philippeville
Rue du Moulin, 198
5600 - Philippeville
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Rochefort
Rue de la Sauvenière, 16
5580 - Rochefort
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Saint-Hubert
Avenue Nestor Martin, 10A
6870 - Saint-Hubert
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Sankt Vith
Klosterstrasse, 32b
4780 - Sankt-Vith/Saint-Vith
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Spa
Rue Sauvenière, 201
4900 - Spa
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Verviers
Rue de Dinant, 11
4800 - Verviers
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Thuin
Chemin de l'Ermitage, 1b
6530 - Thuin
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Vielsam
Place de Salm, 2, Bte 0A
6690 - Vielsalm
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Viroinval
Rue Saint-Roch, 60
5670 - Nismes
Kontaktieren Sie das Forstamt der Abteilung Natur und Forstwesen von Virton
Rue Croix Le Maire, 17
6760 - Virton
Kontaktieren Sie die Direktion von Arlon der Abteilung Natur und Forstwesen des ÖDW LNU
Kontaktieren Sie die Direktion von Lüttich der Abteilung Natur und Forstwesen des ÖDW LNU
Kontaktieren Sie die Direktion von Malmédy der Abteilung Natur und Forstwesen des ÖDW LNU
Kontaktieren Sie die Direktion von Marche der Abteilung Natur und Forstwesen des ÖDW LNU
Kontaktieren Sie die Direktion von Bergen der Abteilung Natur und Forstwesen des ÖDW LNU
Kontaktieren Sie die Direktion von Namur der Abteilung Natur und Forstwesen des ÖDW LNU
Kontaktieren Sie die Direktion von Neufchateau der Abteilung Natur und Forstwesen des ÖDW LNU
Aktualisiert am
Verwaltungsschritt Nr. 145860
Hat Ihnen diese Seite geholfen ?
Zurück zu den Verwaltungsschritten