Theoretische Führerscheinprüfung Kategorie B bestehen

Zusammengefasst

Die theoretische Prüfung umfasst die Kenntnis der Straßenverkehrsordnung und Ihre Fähigkeit, Gefahren zu vermeiden. Während des Prüfung werden Ihnen 50 Multiple-Choice-Fragen zu folgenden Aspekten gestellt:

  • Verkehrszeichen, Vorfahrt, Überholen, Anhalten und Parken, Fahrtrichtungswechsel, Kreuzung, Platz auf der öffentlichen Straße, Autobahnen, Kraftfahrstraßen, Bahnübergänge, Geschwindigkeit, Führerschein, Entzug der Fahrerlaubnis, Alkohol, defensives Fahren, Maßnahmen zur Unterstützung von Opfern von Verkehrsunfällen, wichtigste Grundsätze in Bezug auf die Einhaltung von Entfernungen, Fahrrisiken im Zusammenhang mit unterschiedlichen Straßenverhältnissen, Sicherheitsfaktoren in Bezug auf die Beladung des Fahrzeugs und die beförderten Personen, Regeln für die Benutzung des Fahrzeugs in Bezug auf den Umweltschutz, Verwaltungsdokumente;
  • Bedeutung der Wachsamkeit und der Einstellungen gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern;
  • Wahrnehmungs-, Beurteilungs- und Entscheidungsfunktionen, einschließlich Reaktionszeit, sowie Änderungen im Fahrerverhalten im Zusammenhang mit den Auswirkungen von Alkohol, Drogen und Medikamenten, emotionalen Zuständen und Müdigkeit;
  • Merkmale der verschiedenen Straßentypen und die sich daraus ergebenden gesetzlichen Anforderungen;
  • spezifische Risiken im Zusammenhang mit der Unerfahrenheit anderer Verkehrsteilnehmer, der am stärksten gefährdeten Teilnehmerkategorien wie Kindern, Fußgängern, Radfahrern und Personen mit eingeschränkter Mobilität;
  • Risiken, die mit dem Verkehr und dem Fahren verschiedener Fahrzeugtypen und den unterschiedlichen Sichtverhältnissen der Fahrer dieser Fahrzeuge verbunden sind;
  • Vorschriften in Bezug auf die Verwaltungsdokumente im Zusammenhang mit der Benutzung eines Fahrzeugs;
  • notwendige Vorsichtsmaßnahmen, die beim Verlassen des Fahrzeugs zu treffen sind;
  • mechanische Elemente im Zusammenhang mit der Fahrsicherheit;
  • Fahrzeugsicherheitsausrüstung,
  • Sicherheit in Tunneln.

Zur Vorbereitung auf die theoretische Prüfung sind verschiedene Hilfsmittel in Fahrschulen oder im Buchhandel erhältlich (CD, Buch). Sie können auch die Straßenverkehrsordnung zurate ziehen.

 

Achtung

Die Teilnahme an der Theorieprüfung kostet Sie 15 €. Dieser Betrag wird für jede Teilnahme verlangt.

Sollten Sie die Theorieprüfung zweimal hintereinander nicht bestehen, müssen Sie Fahrschulkurse besuchen, bevor Sie die Prüfung wiederholen können.

Die Prüfung wird in französischer Sprache durchgeführt. Auf Deutsch kann sie im Prüfungszentrum in Eupen, auf Niederländisch und Englisch kann nach Vereinbarung in den Zentren in Couillet und Wandre vorgelegt werden.

 

Im Detail

Zielpublikum - Details

Bürgerinnen und Bürger, die am Prüfungstag mindestens 17 Jahre alt sind.

Prozedur

Die theoretischen Prüfungen finden in einem der 14 von der Wallonie zugelassenen Prüfungszentren statt, mit oder ohne Termin, je nach Wahl des Prüfungszentrums.

Bedingungen

Sie müssen am Tag der theoretischen Prüfung mindestens 17 Jahre alt sein.

Kontakte

Dienste

SPW - Direction de la Régulation du Transport par Route
Cap nord 8
5000 - Namur
1718
Aktualisiert am
Verwaltungsschritt Nr. 142474
Hat Ihnen diese Seite geholfen ?
Zurück zu den Verwaltungsschritten