Finanzberichterstattung der Beihilfen für Forschung, Entwicklung und Innovation (e-Report)

Zusammengefasst

Die finanziellen Beihilfen stellen einen der wichtigsten Hebel dar, welchen die Wallonische Region ansetzt, um ihre Ziele im Bereich Forschung, Entwicklung und technologische Innovation zu erreichen.

Die Forderungsakte im Rahmen der Beihilfen für Forschung, Entwicklung und Innovation ist jenes Dokument, durch welches Sie die Verwaltung über die entstandenen Ausgaben informieren, um eine Tranche der für eine bestimmte Forschungsvereinbarung beantragten Subvention auszahlen zu lassen. Der angegebene Betrag stellt den regionalen Anteil an den für einen bestimmten Zeitraum vorgelegten Ausgaben dar. Die entstandenen Ausgaben werden in der Aufstellung der Ausgaben festgehalten.

Im Detail

Zielpublikum - Details

Jede Einheit (Unternehmen, Forschungszentrum, Institut), welche eine Vereinbarung über eine Beihilfe für Forschung, Entwicklung und Innovation mit der Wallonischen Region unterzeichnet hat.

Prozedur

Alle Informationen über die Einbringung Ihrer Forderungsakte für Beihilfen für Forschung sind auf folgendem Portal zu finden:

http://recherche-technologie.wallonie.be/fr/menu/ressources/reporting-financier/index.html

 

Kontakte

Dienste

Direktion der Finanzverwaltung
081 33 44 95
Aktualisiert am
Verwaltungsschritt Nr. 142797
Hat Ihnen diese Seite geholfen ?
Zurück zu den Verwaltungsschritten